DEIN TATTOO

Wenn Du Dich entschieden hast, Dir ein Tattoo stechen zu lassen, bist Du bei uns an der richtigen Adresse.

Hier informieren wir dich über ein paar der häufigsten Fragen, die bei dir auftreten könnten, in kurzer Form.

Weiter unten auf der Seite kannst du eine Tattooanfrage an uns stellen.

FAQ

Wie komme ich zu meinem Tattoo?

Um dich bei uns im Buntblick Tattoo Atelier tätowieren zu lassen, kannst Du dir, über unser Anfrage- Formular weiter unten, einen Motivbesprechungtermin sichern.

 

Je nach freien Terminen machen wir in regelmäßigen Abständen einen Motivbesprechungstag. Dort geht es dann im Stundentakt um eure Ideen und all die Fragen drumherum. Ihr erhaltet auch eine Hautberatung, damit eure Haut möglichst perfekt vorbereitet ist.

Zum Motivbesprechungstermin könnte ihr gerne alles mitbringen, was uns hilft eure Idee zu verstehen (Zeichnungen, Ausdrucke, USB-Stick etc). 

Bitte nutzt auch im Anfrage- Formular die Möglichkeit Bilder hochzuladen und füllt bitte alles aus. Bringt bitte nicht den ganzen Freundeskreis mit, jeder hat hier die Möglichkeit, sich einen Termin selber zu sicher.

Gemeinsam werden wir dann Ideen entwickeln, so dass garantiert ein individuelles, auf Euch zugeschnittenes Tattoo entsteht.

 

Wir versenden keine Motive vorab per Email. Es benötigt meistens Stunden um eure individuelle Idee zu Hause fertig zu stellen. Die Motive sind für uns zu wertvoll.

 

Und bringt bitte etwas Zeit mit !!

 

Falls du Allergien/Krankheiten hast informiere bitte Deinen Tätowierer am Motivbesprechungstag. Das ist enorm wichtig, da die Beratung dadurch durchaus variiert.

Auf unserer Startseite findest du Informationen zur Vorbereitung und Pflege als PDF.

Und dann kann es losgehen!

Wir können euch leider nicht tätowieren wenn folgende Krankheiten bekannt sind:

 

  • Epilepsie
  • Hämophilie
  • Aids
  • Hepatitis
  • oder Ähnliches

 

Ist zwar keine Krankheit ☺ aber dennoch tätowieren wir keine schwangeren Frauen bis nach der Abstillzeit.

 

Der Tätowier-Tag

Am Tag des Tätowierens treffen wir uns, zur abgemachten Zeit (lieber 5 min später;), bei uns im Studio.

Da du ja den Vorbereitungszettel perfekt eingehalten hast (auch von uns Danke dafür), steht dem Tattoo ja nichts mehr im Weg und du kannst dich ganz entspannt darauf einlassen. Mach es dir erstmal gemütlich!

Nach dem Ankommen wird der Entwurf besprochen und die Größe und Position zusammen festgelegt.

Die Haut wird desinfiziert und enthaart!

Danach wird ein Stencil (Druck) angefertigt. Entweder mit einem zeitsparendem Thermokopierer oder, bei komplizierteren Sachen, noch per Hand.

Während der Druck trocknet wird der Arbeitsplatz desinfiziert und vorbereitet.

Sitzt der Druck perfekt und ist trocken, kann tätowiert werden.

Und jetzt müssen wir schauen wie lang wir aushalten!

Wirklich viele Kunden überstehen unsere Tagessitzungen richtig tapfer und verhältnissmäßig Stressfrei. RESPEKT!

Wir verwenden aktuelle Rotary Tattoo Maschinen und möchten nichts anderes mehr benutzen (einwandfreie Hygiene/nahezu stressfreie Haut).

Am Abend wir die Wunde behandelt und versorgt. Jetzt kannst du noch viele Fragen stellen zur Abheilung deines neuen Tattoos oder dich einfach freuen.

Lass dich von uns einfach mal durch den Tag führen und bring Zeit mit.

Was kostet ein Tattoo?

Leider kann man dazu pauschal keine Info geben. Der Preis richtet sich nach der Größe, Details, nach der zu tätowierenden Körperstelle, ob es farbig oder schwarz/weiß werden soll usw.

Wir arbeiten sehr individuell, deshalb lässt sich dass schwer einschätzen und pauschalisieren. Jede Idee braucht ihre Zeit!Wir können deshalb auch per E-Mail keine Preisauskünfte geben.  

Am Ende der Motivbesprechung haben wir aber einen besseren Überblick und können konkreter die Zeit, die benötigt wird, einschätzen. 

Wie klein darf ein Tattoo gestochen werden?

Wegen häufiger Anfragen: 

Wenn ihr ein sehr kleines Tattoo haben wollt, müsst ihr dabei folgendes Beachten. Es muss immer zwischen den Linien ein Mindestabstand von ca. 2 mm (grobe Faustregel) eingehalten werden. Da die Haut sich über die Jahre verändert, kann es passieren, wenn dieser Abstand nicht eingehalten wird, dass die Linien in einander verlaufen. Gerade auch bei Schriften sollte man auf den Abstand aufpassen. Wir beraten euch gern dazu!

TATTOO-ANFRAGE

Über unser Formular könnt ihr eine Tattoo-Anfrage an uns stellen.

    Schick uns bitte ein Bild der Körperstelle, wohin du dein neues Tattoo haben möchtest.

    Wenn du schon Motivideen hast, kannst du sie uns auch gerne schicken. Erlaubt sind maximal 5 Dateien (JPG, PNG, PDF) und 5 MB.

    Ich stimme zu, dass meine Daten (zur Datenschutzerklärung) aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

    Was du nach deinem Termin bei uns beachten musst!